header_image

Der Verkehrsverbund Luzern (VVL) plant und finanziert den öffentlichen Verkehr im Kanton Luzern und führt die Geschäftsstelle Passepartout.


Trennlinie

Aktuell

21.9.2016 | Definitives öV-Angebot und Fahrplanvernehmlassung

Der Verbundrat des VVL hat das Angebot des öV ab 11. Dezember 2016 verabschiedet. Zu den bereits bekannten Änderungen wie dem neuen Bushub am Bahnhof Emmenbrücke, der neuen Linie 5 oder dem S-Bahn-Ausbau kommen noch weitere punktuelle Anpassungen hinzu. Zudem veröffentlicht der VVL die Auswertung der Fahrplanvernehmlassung. 

 

Medienmitteilung  Änderungen Fahrplanwechsel  Fahrplanvernehmlassung

Trennlinie

19.9.2016 | Preisanpassung auf Dezember 2016

Im Dezember 2016 steigen im Tarifverbund Passepartout die Ticketpreise um durchschnittlich 3 Prozent. Passepartout orientiert sich dabei an der nationalen Tariferhöhung. Erhöhte Trassenpreise und Angebotsausbauten ab dem kommenden Fahrplanwechsel machen diese Anpassung erforderlich. Medienmitteilung   Neue Preise   Neue öV-Angebote

visual_vvl_web_rechteSpalte.png
 
© Verkehrsverbund Luzern, Seidenhofstrasse 2, Postfach, 6002 Luzern, 041 228 47 20, e-Maila, Disclaimer Profil VVL